Handbuch POPULARMUSIK | Michael Schütz
  • Versandgewicht: 1,10 Kg
ab 59,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Versand nach Gewicht)

sofort verfügbar

Lieferzeit: lieferbar sofort

Ex.

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

Michael Schütz
Handbuch Popularmusik

Strube Verlag
ISBN: 978-3-89912-105-6

Mit zahlreichen Beiträgen zu den Grundlagen der Popularmusik, über Stil- und Instrumentenkunde, Harmonik, Rhythmik, Arrangement, Chorarbeit, Beschallungstechnik und einer umfangreichen Bearbeitung der Thematik "Popularmusik im Kontext der Kirche", allesamt verfasst von Könnern und Kennern ihrer jeweiligen Materie, ist diese Edition ein absolutes Standardwerk und somit ein Muss für alle, die in diesem Bereich tätig sind.

"In seiner breit gefächerten Anlage und seinen sorgfältig, immer mit dem Blick auf die Praxis ausgearbeiteten Kapiteln, gibt es derzeit nichts Vergleichbares auf dem Markt - ein potentielles Standardwerk!" Großes Kompliment an alle beiteiligten Autoren und an den Verlag, für eine einmal mehr inhaltlich und optisch mustergültige Edition - allen im NGL-Bereich Engagierten und darüber hinaus Interessierten nachdrücklichst empfohlen!"
(Kirchenmusik. Mitteilungen Paderborn, 1/2009)

"Das Buch enthält zahlreiche Beiträge zu den Grundlagen der Popularmusik, über ihre Geschichte, Stil- und Instrumentenkunde, Rhythmik oder Arrangement. Michael Schütz fungiert dabei einerseits als Autor, der fünf der wesentlichen Abschnitte verfasst hat, führt dann aber auch als Herausgeber die anderen absolut kompetenten Beiträge zusammen, allesamt verfasst von profunden Kennern ihrer jeweiligen Materie: André Engelbrecht führt in die Harmonielehre ein, Matthias Becker stellt die pop-spezifischen Anforderungen der Chorarbeit vor, Gerhard Raichle gibt wertvolle Hinweise zur Beschallungstechnik. Interessant und sehr lesenswert - auch oder gerade für Nicht-Popularmusiker - sind die 20 Seiten Exkurs zu Fragen der "Popularmusik im Kontext der Kirche". Diese Edition ist schon mehrfach als Standardwerk für die Popularmusik im Bereich der Kirchen bezeichnet worden. Das trifft es ziemlich gut - ein Muss für alle Popularmusiker, für alle anderen eine sehr empfehlenswerte Horizonterweiterung."
(Württ. Blätter, 5/2010)

Produkt Tags
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Umweltbewusst

Folgen Sie uns

Kontakt

WUTZLER VERLAG
Carmen & Friedemann Wutzler GbR

Annenstr. 7
D - 01689 Weinböhla

Telefon: +49 (0)35243 / 468 285
Telefax: +49 (0)35243 / 468 287
E-Mail info@wutzler-verlag.de

janoFair Logo